Gute Lagerung.
Da sind wir sehr empfindlich.

Damit die Ware bis zur Ladentheke erntefrisch bleibt, lagern wir sie u. a. in Kühlhäusern mit unterschiedlichen Temperaturzonen, die ein Fassungsvermögen von mehr als 450 Paletten haben. Die übrige Lager- und Kommissionsfläche bietet weitere 250 Stellplätze. Unser Bio-Service-Zentrum ist Bio- und IFS-zertifiziert.

Natürlich steht Ihnen die Ware an 365 Tagen im Jahr (nach Saisonplanung) zur Verfügung und wird direkt aus der Produktion oder unserem Zentrallager „just in time“ angeliefert.

Von der Lagerung bis zur Distribution setzen wir auf umweltschonendes und nachhaltiges Handeln zur Reduktion der CO2-Fußstapfen. Das gilt auch beim Transport aus den Produktionsländern. Wir unterstützen nachhaltige Projekte und befürworten 100%ige Transparenz in der Lebensmittelindustrie. Wir konnten die Anzahl unserer CO2-Fußstapfen seit Bestehen verringern und arbeiten daran, uns ständig zu verbessern. 

In unserem Bio-Service-Zentrum nutzen wir ausschließlich grünen Strom. Auch bei der Finanzierung weltweiter Anbauprojekte setzen wir voll auf Nachhaltigkeit und arbeiten mit „grünen“ Finanzinstituten zusammen.